Besucher seit dem
16. Mai 2010:



Nutzderdefinierte Grafiken zum Downloaden

Diese Grafiken sind (fast) alle im Netz Berlin und Umgebung 1989 in Verwendung, können aber auch hier für den ausschließlich privaten, nicht kommerziellen Gebrauch separat herunter geladen werden.

Notwendig zur Verwendung der Dateien ist die Software JBSS BAHN in der Version 3.89.


Gotha-, Reko- und KT4D-Fahrzeuge des Verkehrsbetriebs Potsdam

Enthält Zoom1 bis Zoom4-Grafiken für Gotha-, Reko- und KT4D-Fahrzeuge.




KT4D des Verkehrsbetriebs in Potsdam (ViP)

Enthält Zoom1 bis Zoom4-Grafiken für KT4D und KT4Dmod (mit/ohne Choppersteuerung) und ergänzt die BAHN-Standardfahrzeuge 06087-01 bis 06087-05.





KT4D-Fahrschulfahrzeuge der Berliner Verkehrsbetriebe und Güterloren für Altpapiertransport

Enthält Zoom1 bis Zoom4-Grafiken für KT4D-Fahrschulfahrzeuge 724 002 und 724 003 sowie zweiachsige Güterloren (beladen/unbeladen) für Altpapiertransport.
Der Arbeitstriebwagen ist bereits als Standardfahrzeug in BAHN enthalten.




S-Bahn-Museumszug Bauart Stadtbahn

Enthält Zoom1 bis Zoom4-Grafiken für die Viertelzüge 2303/5447, 3662/6121,
ET/ES 165 231 und ET/EB 165 471.




Flugzeuge

Enthält die für den Flughafen Berlin-Schönfeld verwendeten Flugzeuge. Nur in Zoom1, da sie ohnehin nicht maßstäblich gezeichnet werden können.




Formsignale mit Vmax 40 km/h und Vorsignal

Enthält Formsignale mit den Signalbildern Hp0/Hp2 kombiniert mit Formvorsignal Vr0/Vr1 in Zoom 1 bis Zoom 4.
Die Dateien bitte als kombinierte Signale eintragen.




EZMG-Signale

Enthält Vor- und Hauptsignale für EZMG-Stellwerke der Deutschen Reichsbahn in Zoom 1 bis 4.
Die Dateien für Aus- bzw. Einfahrsignale bitte als kombinierte Signale eintragen.




Hl-Selbstblocksignale

Enthält Lichtsignale für Automatischen Streckenblock der DR (Signale Hl 1, Hl 10 und Hl 13 mit weiß/schwarz/weiß/schwarz/weißem Mastschild für permissives Fahren nach dem Signalbuch der Deutschen Reichsbahn) in Zoom 1 bis 4.
Die Dateien bitte als kombinierte Signale eintragen.




Sv-Signale

Enthält Sv-Signale der Berliner S-Bahn der Bauarten 1928 (Stadtbahn) und 1937 (Ringbahn) jeweils mit den Signalbegriffen Sv1, Sv2 und entweder Sv 3 oder Sv 4, in Zoom 1 bis 4.
Die Dateien für Hauptsignale bitte als kombinierte Signale eintragen, die für Vorsignale entsprechend als Vorsignale.




Gleissperrsignale

Enthält Gleissperrsignale (Signale Gsp 0 und Gsp 1 nach Signalbuch der Deutschen Reichsbahn) in Zoom 1 bis Zoom 4.
Das Signal steht rechts vom Gleis. Anstelle der Variante "Links vom Gleis" enthalten die Dateien daher das selbe Signal als Zwergsignal, ebenfalls rechts aufgestellt.
Bitte als Hauptsignale eintragen.




Kreuztafeln

Enthält Kreuztafeln (Signal So 6 nach Signalbuch der Deutschen Reichsbahn) in Zoom 1 bis 4.
Das Signal wurde auf Nebenbahnen rechts vom Gleis aufgestellt, um bei fehlendem Vorsignal anzuzeigen, dass ein Hauptsignal zu erwarten ist. Es sind nur die Grafiken der Variante "Rechts vom Gleis" enthalten.
Bei BAHN übernimmt es die Funktion eines Vorsignals. Bitte daher als Vorsignale eintragen.




Bahnübergang-Überwachungssignal

Enthält Bahnübergang-Überwachungssignale (Signal So 16a und So 16b nach Signalbuch der Deutschen Reichsbahn) in Zoom 1 bis 4.
Einsetzbar entweder als Vorsignal verknüpft mit einem (unsichtbaren) Hauptsignal und BÜ oder selbst als Hauptsignal verknüpft mit BÜ.




Rangiersignale Ra 11/12/11b

Enthält Rangierhaltsignale Ra 11/12/11b in Zoom 1 bis 4.
Bezüglich der Signale Ra 11 bzw. Ra 12 ist anstelle einer Variante links vom Gleis die Bauform der DR als Zwergsignal enthalten.
Bezüglich des Signals Ra 11b sind die Signalbilder "frei" und "gesperrt" identisch. Anstelle einer Variante links vom Gleis ist das Signal ohne Beleuchtung enthalten.
Bitte als Hauptsignale eintragen.




Abdrücksignale Ra 6/7/8

Enthält Abdrücksignale Ra 6/7/8 in Zoom 1 bis 4.
Anstelle einer Variante links vom Gleis ist die Bauform als Formsignal enthalten.




NEU Signalausleger und Signalbrücken

Enthält Signalbrücken und Signalausleger für Hl-Signale, Hl-Selbstblocksignale, Hl-Vorsignale, Formhauptsignale mit Hp1 und Hp2 in Zoom 1 bis 4. Zudem ist eine Datei für Landschaftsgrafiken zur Darstellung der Pfeiler und Fundamente beigefügt.

Bitte die Signalbrücken und Signalausleger mit Formhauptsignalen als Hauptsignale, die für Hl-Vorsignale als Vorsignale und die für Hl-Signale bzw. Hl-Selbstblocksignale als kombinierte Signale eintragen. Die Datei "Signalbrücken.uz1" ist als Landschaftsgrafik einzutragen.




NEU Überwachungssignal für Rückfallweiche

Enthält Überwachungssignale für Rückfallweichen (Signal So 18a und So 18b nach Signalbuch der Deutschen Reichsbahn).

Bitte als Hauptsignal eintragen. Die Schaltung ist sehr einfach: man lässt einfach für die Gegenrichtung eine Signalanlage schalten, versieht das Signal mit einer Rückschaltzeit (z. B. 20 s) und macht das Signal von dieser Signalanlage abhängig.




4-Punkt-Lichtsignale für Straßenbahnen

Enthält Lichtsignale für Straßenbahnen alter Bauart in Zoom 1 bis 4.
Bitte als Hauptsignale eintragen.




Weitere von mir erstellte nutzerdefinierte Signale gibt es auf der Seite von JBSS BAHN unter "Grafiksymbole und Fahrzeuge selbst gestalten".

 
Top Top