Besucher seit dem
16. Mai 2010:



Straßenbahn Potsdam 1983 im Polizeiruf 110 "Im Sog"

Für den Film Polizeiruf 110 "Im Sog" wurden von Ende Juni bis Ende Juli 1983 u. a. diese Aufnahmen mit der Potsdamer Straßenbahn gedreht.

Die zwei kurzen Ausschnitte zeigen die noch neuen KT4D-Triebwagen 039 und 040 (Baujahr 1982, Fabriknummern 171.914 und 171.915) an der Haltestelle "Sporthalle".
Der Zug der Linie 6 (damals Stern - Hauptbahnhof) biegt nur für die Filmaufnahmen nach rechts zum Betriebshof Heinrich-Mann-Allee ab.


Video 1
Ausschnitt aus Polizeiruf 110 "Im Sog" (Erstausstrahlung 5. Februar 1984, Folge #088, 31 Sekunden):
Katrin Schicker (gespielt von Petra Blossey) trifft Reiner Karsten (gespielt von Bernd Eichner).


Video 2
Ausschnitt aus Polizeiruf 110 "Im Sog" (47 Sekunden):
Katrin Schicker möchte zu Reiner Karstens Garten, wo dieser aber die "heiße Ware" versteckt.

Mann kann die damals noch an beiden KT4D angelegten Scherenstromabnehmer mit nur einer Schleifleiste erkennen. Erst ab Ende 1983 wurden in Potsdam Stromabnehmer mit Doppelkohle eingeführt, sodass nur noch beim führenden Wagen einer KT4D-Doppeltraktion der Stromabnehmer angelegt werden musste.

Der Film Polizeiruf 110 "Im Sog" stellt ein urheberrechtlich geschützes Werk dar.
Laut einer Entscheidung des Oberlandesgerichts München vom 17. November 2011 (AZ: 29 U 3496/11) dürfen Kinofilmausschnitte auf YouTube hochgeladen werden. Dies gilt für den Fall, dass die Filmausschnitte quantitativ und qualitativ hinter dem Umfang eines vollständigen Kinofilms, der im Internet veröffentlicht wird, zurückbleiben und untereinander nicht im Zusammenhang stehen.


Mehr Informationen zum Polizeiruf 110 bei Wikipedia.

Top Top